Feuerwehr Hohenahr-Altenkirchen
Sie sind hier: Startseite » Sicherheitstipps » Rettungsgasse

Rettungsgasse

Bilden einer Rettungsgasse

Das Bilden einer Rettungsgasse wird leider immer wieder vernachlässigt. Die anrückenden Rettungskräfte (Rettungsdienst, Feuerwehr, Polizei) haben dann immer das Nachsehen.

Wir möchten an dieser Stelle nochmals auf das richtige Bilden einer Rettungsgasse hinweisen.

Richtiges Verhalten bei zwei bzw. drei Fahrspuren

Weiterhin gilt es folgende Grundsätze zu beachten:

  • Lautstärke im Fahrzeug vermindern (z.b. Radio) um herannahende Einsatzfahrzeuge zu bemerken oder ggf. um Durchsagen verfolgen zu können
  • Bei Einfahren in einer Stauende genügend (Sicherheits-)abstand halten um eine Rettungsgasse bilden zu können
  • Bleiben Sie im Fahrzeug sitzen und laufen Sie nicht auf der Autobahn umher (Unfallgefahr!)
  • Die Standspur wird grundsätzlich freigehalten

Bitte denken Sie daran, auch Ihr Leben könnte einmal davon abhängen, wie schnell andere Verkehrsteilnehmer Platz für Rettungskräfte schaffen!

Nochmals zur Erklärung: